Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Bingen mehr verpassen.

22.01.2020 – 09:05

Polizeiinspektion Bingen

POL-PIBIN: Körperverletzung und Fund von Betäubungsmitteln

Bingen (ots)

Am Dienstag, den 21.01.2020 gegen 20.55 Uhr kam es zu Streitigkeiten zwischen Freund und Freundin in 55411 Bingen am Rhein in der Burgstraße. In dem Verlauf der Streitigkeiten schlug der Freund dessen Freundin ins Gesicht. Während der Strafanzeigenaufnahme stellten die Beamten in der Wohnung des Mannes Betäubungsmittel und Utensilien zum Konsum der Drogen fest. Bei dem Betäubungsmittel handelt es sich um Amphetamin. Diese wurden sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen