Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Bingen

29.04.2019 – 08:58

Polizeiinspektion Bingen

POL-PIBIN: Bäume abgesägt, Leitpfosten aus Verankerung getreten

Gemarkung Sprendlingen, L 413 (ots)

26.04.2019, 20.00 Uhr, bis 28.04.2019, 10.30 Uhr

Bisher unbekannte(r) Täter sägte zwei nahe der Landstraße 413, zwischen den Ortslagen Sprendlingen und Sankt Johann, stehende Bäume ab. Zudem wurden insgesamt neun Leitpfosten aus der Verankerung getreten. Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 06721-9050.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Bingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen