Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Bingen

19.04.2019 – 06:50

Polizeiinspektion Bingen

POL-PIBIN: Körperverletzung

Bingen, Rheinstraße (ots)

Am 18.04.19 kam es gegen 19:15 Uhr vor dem Jugendhaus in Bingen zu einer körperlichen Attacke eines 16-jährigen Täters zum Nachteil eines 17-jährigen Geschädigten. Der 16-jährige schlug dem 17-jährigen hierbei mit der Faust gegen die Brust, sodass dieser stürzte. Infolge des Schlags und nachfolgenden Sturzes erlitt der Geschädigte Schmerzen in der Brust sowie eine Abschürfung im rechten Knie. Hintergrund der Tat ist nach derzeitigem Ermittlungsstand, dass der Täter nun mit der Ex-Freundin des Geschädigten liiert ist, die ihrem aktuellen Freund jedoch Unwahrheiten über den Geschädigten erzählte. Gegen den Täter wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Bingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen