Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Bingen

02.04.2019 – 21:52

Polizeiinspektion Bingen

POL-PIBIN: Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz einer Binger Großbäckerei

Bingen (ots)

Am vergangenen Donnerstag dem 28.03.2019 ereignete sich gegen 12.58 Uhr auf dem Parkplatz einer ortsansässigen Bäckerei in der Saarlandstraße ein Verkehrsunfall. Hierbei tochierte ein weißer PKW der Marke SEAT mit MZ-Zulassungskennzeichen einen dort parkenden dunklen BMW. Die Fahrerin des weißen PKW Seat fuhr dann wieder rückwärts aus der Parklücke und wurde von einem älteren Mann auf die andere Seite des Parkplatzes dirigiert. Der etwaige Unfallzeuge fuhr später mit einem roten Kleinwagen vom Parkplatz. Die Fahrerin meldete den Zusammenstoß aber weder in der Bäckerei, noch bei der Polizeidienststelle. Die Polizei bittet Augenzeugen, sowie den Mann und die verantwortliche Fahrerin des weißen PKW Seat sich umgfehend mit der Polizei Bingen telefonisch in Verbinsung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Bingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung