Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

03.02.2019 – 04:31

Polizeiinspektion Bingen

POL-PIBIN: Trunkenheitsfahrt nach Fastnachtsveranstaltung

Weiler bei Bingen (ots)

Im Rahmen der Fastnachtsveranstaltungen in Waldalgesheim und Weiler in der Nacht vom 02. auf den 03.02. wurden mehrere Fahrzeuge einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei einer gegen 02:20 Uhr durchgeführten Kontrolle in der Stromberger Straße in Weiler konnte bei einer 55-jährigen Fahrzeugführerin eine Alkoholbeeinflussung festgestellt werden. Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,58 Promille. Der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die Fahrerin muss im Falle der Bestätigung des Vortests durch die Blutprobe mit einem Bußgeld in Höhe von 500EUR und einem Fahrverbot von 4 Wochen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen