Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Kirchheimbolanden mehr verpassen.

18.07.2019 – 19:38

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

POL-PIKIB: schwerer Verkehrsunfall

B47 Marnheim Höhe Froschauerhof (ots)

Am Donnerstag, den 18.07.2019 ereignete sich gegen 16:29 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der B47, Höhe Froschauerhof.

Ein 17-jähriger Kradfahrer befuhr mit seiner ebenfalls 17-jährigen Sozia die B47 von Dreisen in Richtung Marnheim und kollidierte mit einer 50-jährigen PKW Fahrerin, die gerade nach links in einen Feldweg abbiegen wollte.

Der Kradfahrer und seine Sozia wurden schwer verletzt mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Die PKW Fahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht, ihre drei Mitinsassen im Alter von 15-40 Jahren blieben unverletzt. Die B47 war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 - 100
E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de
http://ots.de/2CD7bx

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden