Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

15.03.2019 – 08:43

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

POL-PIKIB: Einbruch

Bischheim (ots)

Zwischen dem 13.03.19, 20:00 h und dem 14.03.19, 07:00 h wurde in der Mühlstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Das Haus steht seit mehreren Jahren leer. Die bislang unbeklannten Täter hebelten die Hoftür auf und gelangten über einen Balkon zu einer Fenstertür. Sie schoben den Rollladen hoch und öffneten die Balkontür. Um auf den Balkon zu gelangen benutzten die Täter eine Leiter, die auf dem Grundstück lag. Augenscheinlich wurde nichts entwendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 - 100
E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de
http://ots.de/2CD7bx

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung