Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

12.03.2019 – 07:22

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

POL-PIKIB: Unfallflucht

Kirchheimbolanden (ots)

Ein Verkehrsteilehemer hatte seinen Pkw der Marke Audi auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hitzfeldstraße am 11.03.19, zwischen 08:20 h und 08:30 h geparkt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam stellte er fest, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, wahrscheinlich beim Aus- oder Einparken, gegen den Kotflügel des roten Audi gefahren war. Anschließend entfernten er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei Kirchheimbolanden unter 06352/911-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 - 100
E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de
http://ots.de/2CD7bx

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung