Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

12.01.2019 – 10:19

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

POL-PIKIB: Geldbörse aus Handtasche entwendet

Kirchheimbolanden, Woogmorgen (ots)

Nachdem die Kundin eines Discount- Marktes am letzten Mittwoch, zwischen 16.0 und 16.30 Uhr ihren Einkauf gezahlt hatte, steckte sie ihre Geldbörse wieder in ihre Handtasche. Dies hat wohl jemand beobachtet und die Gelegenheit genutzt, um "Lange Finger" zu machen. Da die Kundin den Diebstahl erst später bemerkte und keinerlei Angaben zu dem oder der Diebin machen kann, werden Zeugen, die dies tun können gebeten, sich mit der Polizei in Kirchheimbolanden in Verbindung zu setzen.

Es wird aus diesem Anlass nochmals darauf hingewiesen, dass man nicht nur während, sondern auch nach dem Einkauf immer auf seine Geldbörse achten sollte.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 - 100
E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de
http://ots.de/2CD7bx

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden