Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Alzey

17.04.2019 – 13:57

Polizeiinspektion Alzey

POL-PIAZ: Brand in Alzey

Alzey (ots)

Am Sonntag, 14.04.2019, wurde gegen 02.53 Uhr ein Brand in Alzey, An der Rechenmühle 3c gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass zwei PKW in Flammen standen und das Feuer auf ein Wohngebäude übergriff. Aus dem Wohnhaus mussten 10 Bewohner evakuiert werden. Eine Person erlitt einen Schock und wurde medizinisch versorgt. Das Dach und die Fassade des Wohnhauses wurden erheblich beschädigt. Drei Wohnungen waren nach Beendigung der Löscharbeiten nicht mehr bewohnbar. Die beiden PKW brannten aus. Zwei weitere PKW wurden ebenfalls beschädigt. Der Sachschaden wird auf über 100 000 EUR geschätzt. Neben dem Rettungsdienst und dem THW war die Feuerwehr Alzey mit 27 Feuerwehrleuten im Einsatz. Die Polizei Alzey hat Ermittlungen wegen vorsätzlicher Brandstiftung eingeleitet. Sie bittet um Zeugenhinweise unter 06731/911-100.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Alzey
Telefon: 06731 911-100
E-Mail: pialzey@polizei.rlp.de
http://ots.de/zDvT9r

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Alzey
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Alzey