Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Oppenheim mehr verpassen.

01.02.2020 – 10:38

Polizeiinspektion Oppenheim

POL-PIOPP: Sachbeschädigungen an Verkehrszeichen durch Farbschmierereien

Bodenheim/Nackenheim (ots)

Ein aufmerksamer Nackenheimer Bürger ging mit seinem Hund Gassi und entdeckte einige durch schwarze Farbe besprayte Verkehrszeichen. Die Tatzeit liegt vor dem 27.01.2020, 10 Uhr.

Bei den Ermittlungen vor Ort konnte festgestellt werden, dass insgesamt 8 Vorwegweiser, Hinweisschilder, sowie andere Verkehrszeichen von unbekannten Tätern mit schwarzer Farbe beschädigt wurden, indem Buchstaben und Zahlen aufgesprayt wurden. Es handelt sich um die Kombinationen "CNW" "OCSD" und "C18NW". Zudem wurden zwei Verkehrzeichen 222 (Pfeil rechts vorbei)und eine Warnbake verunstaltet. Die Tatorte befinden sich auf der B9, aus Fahrtrichtung Mainz kommen, 500 m vor der Abfahrt Bodenheim/Nackenheim, über den Zubringer L 413 bis zum Kreisverkehrsplatz Karl-Arand-Straße und Straße "Lange Ruthe" Richtung Geodis/POCO. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu Täter/Tatzeit bitte an die Polizeiinspektion Oppenheim unter der 06133-9330.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oppenheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oppenheim