Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oppenheim

12.10.2019 – 08:03

Polizeiinspektion Oppenheim

POL-PIOPP: 6-Monate-alter Husky überfahren mit anschließender Unfallflucht

Nierstein-Schwabsburg (ots)

Zu einem traurigen Anlass kam es am 11.10.2019, um 19.48 Uhr in der Hauptstraße, Höhe Haus-Nr. 159, als ein junger Husky unbeaufsichtigt aus einem Gartengrundstück auf die Straße lief und dort von einem, vermutlich in Richtung Mommenheim fahrenden Pkw angefahren und getötet wurde. Ohne sich um das Tier bzw. die Unfallfolgen zu kümmern, fuhr er ohne anzuhalten weiter. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt; Kleinteile blieben an der Unfallstelle zurück. Bei dem Hundehalter handelt es sich um einen 53-jährigen Niersteiner.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Oppenheim unter der 06133-9330 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oppenheim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oppenheim