Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oppenheim

05.07.2019 – 16:16

Polizeiinspektion Oppenheim

POL-PIOPP: Fahrzeugführer kommt von Fahrbahn nach links ab - Schwer verletzt

Köngernheim, B420 (ots)

Ein 76-jähriger Undenheimer befährt am 05.07.2019 gegen 12:30 Uhr mit seinem PKW die B420 in westlicher Richtung. Aus ungeklärter Ursache gerät der Fahrzeugführer nach links über die Gegenfahrbahn in den dort befindlichen Straßengraben. Es entsteht Sachschaden an Fahrzeug und dem Graben. Der Fahrzeugführer wird bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Er wird mittels Rettungshubschrauber in die Uniklinik Mainz verbracht. Nach derzeitigem Stand erleidet der Fahrzeugführer keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Die Fahrbahn wird aufgrund des Helikoptereinsatzes von ca. 13:00 Uhr bis 13:45 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wird für diese Zeit durch die Ortslage Köngernheim umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell