Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oppenheim

07.03.2019 – 14:30

Polizeiinspektion Oppenheim

POL-PIOPP: Verkehrsunfallflucht

Oppenheim (ots)

Am Mittwoch, den 06.03.2019 gegen 19.55 Uhr touchierte ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer, auf dem REWE Parkplatz in der Wormser Straße in Oppenheim, den geparkten PKW einer 53-jährigen Dienheimerin. Hierdurch entstand eine großer Kratzer und ein Lackschaden an der Stoßstange hinten links. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 800 Euro zu kümmern. Die Polizei Oppenheim bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Unfallverursacher unter der Telefonnummer 06133/9330.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oppenheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oppenheim