Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

18.02.2019 – 11:18

Polizeiinspektion Oppenheim

POL-PIOPP: Überprüfung von geparkten Fahrzeugen durch die Polizei hinsichtlich Schließstatus

Oppenheim (ots)

Am vergangenen Wochenende überprüften Beamte der Polizeiinspektion Oppenheim in verschiedenen Gemeinden insgesamt 200 geparkte Fahrzeuge auf deren Schließstatus. Hintergrund der auf Prävention ausgerichteten Maßnahmen waren die Serie von Diebstählen aus geparkten Fahrzeugen in den letzten zwei Wochen. Am Samstagmorgen wurde stichprobenweise an 100 Fahrzeugen in den Ortschaften Mommenheim, Lörzweiler, Harxheim und Gau-Bischofsheim geprüft, ob die Fahrzeuge verschlossen waren. Am Sonntagmorgen widmeten sich die Polizeibeamten 100 geparkten Fahrzeugen in den Gemeinden Uelversheim, Guntersblum, Nierstein und Oppenheim. Insgesamt waren fünf Fahrzeuge unverschlossen, die für jedermann frei zugänglich waren. In diesem Zusammenhang weist die Polizei Oppenheim nochmals darauf hin, das Fahrzeug bei Verlassen stets abzuschließen und so einem einfachen Eindringen entgegenzuwirken.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oppenheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oppenheim