Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

15.02.2019 – 13:31

Polizeiinspektion Oppenheim

POL-PIOPP: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Lörzweiler (ots)

Am Mittwoch, den 13.02.2019 gegen 19.37 Uhr befuhr eine 39-jährige Lörzweilerin die Mainzer Straße von Gau-Bischofsheim kommend in Fahrtrichtung Lörzweiler. Vermutlich infolge von Alkoholeinfluss fuhr sie auf ein am rechten Fahrbandrand ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug einer 33-jährigen Lörzweilerin auf, welches durch den Aufprall auf ein davor geparktes Fahrzeug eines 25-jährigen, ebenfalls aus Lörzweiler, geschoben wurde. Das Fahrzeug der Fahrerin kippte durch den Aufprall um und blieb nach einigen Metern auf der linken Fahrzeugseite liegen. Ein Anwohner hörte den Knall des Unfalls, ging daraufhin aus seinem Haus und verhalf der Fahrerin aus ihrem Fahrzeug. Bei der Unfallaufnahme wurde bei der Fahrerin Alkoholgeruch wahrgenommen, ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 1,93 Promille, so dass ihr im Krankenhaus, wo sie aufgrund ihrer leichten Verletzungen untersucht wurde, eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt, das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 17 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oppenheim