Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.12.2018 – 06:52

Polizeiinspektion Oppenheim

POL-PIOPP: Trunkenheitsfahrt

Lörzweiler, Königstuhlstraße (ots)

Am 21.12.18 kommt es gegen 22:15 Uhr in der Königstuhlstraße zu einer Streitigkeit. Eine der Streitparteien, ein 32 jähriger aus Oppenheim, sitzt bei Eintreffen der Polizei in seinem Fahrzeug und wird dort kontrolliert. Es wird deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Der Betroffene räumt ein, Alkohol getrunken und gefahren zu sein. Ein Alkoholtest ergibt 1,85 Promille. Ihm wird anschließend eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wird sichergestellt. Er muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oppenheim