Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

01.12.2018 – 06:33

Polizeiinspektion Oppenheim

POL-PIOPP: Verkehrsunfallflucht Krämerstraße Oppenheim

Oppenheim (ots)

Am Freitag, den 30.11.18, fährt der noch unbekannte Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug die Dalbergstraße in Richtung der Krämerstraße in Oppenheim und touchiert dabei ein im Einmündungsbereich stehendes Verkehrszeichen. Der Unfallverursacher setzt seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zeugen, die den Vorgang beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Oppenheim zu melden (06133-9330)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oppenheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung