Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

10.02.2019 – 06:53

Polizeiinspektion Ingelheim

POL-PIING: Dreifache Ingewahrsamnahme nach Bedrohung

Ingelheim (ots)

Am Samstagabend kam es gegen 22 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz in der Rheinstraße in Ingelheim. Zunächst hatte ein Zeuge gemeldet, dass er und seine Begleiter von anderen Personen bedroht werden. Durch die Beamten konnten mehrere Männer afghanischer Herkunft festgestellt werden, welche als Verantwortliche in Frage kamen. Als sie kontrolliert werden sollten, widersetzten sich drei Männer im Alter von 19, 22 und 23 Jahren vehement den Aufforderungen der Beamten. Einer der Männer bedrohte und beleidigte sogar die Beamten, so dass gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Die drei Männer verbrachten die restliche Nacht im Gewahrsam der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ingelheim
Telefon: 06132 65510
E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/xttk9q

Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ingelheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ingelheim