PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr München mehr verpassen.

05.07.2021 – 16:40

Feuerwehr München

FW-M: Arbeiter aus Baugrube gerettet (Pasing)

FW-M: Arbeiter aus Baugrube gerettet (Pasing)
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Montag, 5. Juli 2021, 09.22 Uhr

Landsberger Straße

Ein medizinischer Notfall hat heute Vormittag die Arbeit eins 44-jährigen Mannes unterbrochen.

Der Bauarbeiter bekam in einer etwa sechs Meter tiefen Baugrube eine internistische Erkrankung. In Folge dessen stürzte er um und verletzte sich leicht. Mitarbeitende beobachteten den Vorfall und alarmierten umgehend den Rettungsdienst.

Die Einsatzkräfte von Notarzt- und Rettungswagen erkannten beim Eintreffen schon, dass ohne technisches Gerät keine Rettung aus der Grube möglich war. Das Mittel der Wahl fiel auf eine Drehleiter mit einer speziellen Trage, die an einem Seil befestig werden kann. Als die medizinische Erstversorgung fast abgeschlossen war, brachte der Maschinist der Drehleiter sein Fahrzeug in Stellung. Nach dem Herausheben wurde der 44-Jährige in ein Münchner Krankenhaus transportiert.

Durch die technische Rettung konnte der Patient sehr schonend aus der Baugrube gehoben werden.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(sco)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus München
Weitere Storys aus München