PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr München mehr verpassen.

27.02.2021 – 13:06

Feuerwehr München

FW-M: Fußgängerin von Kleinwagen erfasst (Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt)

München (ots)

Freitag, 26. Februar 2021, 20.54 Uhr; Auenstraße

Am Abend ist eine 19-Jährige von einem Pkw erfasst worden. Dabei wurde sie schwer verletzt.

Passanten beobachteten, dass eine junge Frau von einem Lenker eines Kleinwagens angefahren wurde. Sofort eilten sie ihr zur Hilfe und setzten einen Notruf ab. Die kurz darauf eingetroffenen Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst übernahmen sofort die Erstversorgung der Verletzten. Mit Hilfe einer Schaufeltrage konnte die 19-Jährige vorsichtig vom Boden aufgehoben und auf einen spezielles Vakuumbett gelegt werden. Dadurch konnte die Patientin sehr schonend von der Notarztbesatzung in einen Schockraum einer Münchner Klinik transportiert werden.

Der Fahrer des Autos wurde während des Einsatzes betreut. Er wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

Während des Einsatzes musste der betroffene Bereich der Auenstraße für den Verkehr gesperrt werden.

Die Unfallursache ermittelt die Polizei.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor. (sco)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr München
Weitere Meldungen: Feuerwehr München