PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr München mehr verpassen.

09.04.2020 – 10:27

Feuerwehr München

FW-M: FW-M: Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt (Ramersdorf-Perlach)

München (ots)

Mittwoch, 8. April 2020, 20.14 Uhr; Ständlerstraße

Bei einem Abbiegeunfall in Ramersdorf verletzten sich drei Personen. Am Abend ereignete sich ein Unfall zwischen einem BMW und einem Fiat Panda. Ein zufällig vor Ort anwesender Arzt eilte den Verunfallten sofort zur Hilfe und leitete erste Maßnahmen ein. Die Mitarbeiter des Rettungsdienstes und der Feuerwehr vertieften die Versorgung der Verletzen mit Unterstützung des Arztes. Aufgrund des Verletzungsmusters und da an beiden Fahrzeugen ein Totalschaden entstand, wurde entschieden alle drei zur Sicherheit einer Schockraumbehandlung zuzuführen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizei, die Schadenshöhe ist unbekannt.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor.

(pyz)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell