Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

21.02.2019 – 21:35

Feuerwehr München

FW-M: Wohnmobil in Flammen (Isarvorstadt)

München (ots)

Donnerstag, 21. Februar 2019, 19.33 Uhr; Zenettistraße

Am Abend ist ein Campingbus in der Isarvorstadt komplett ausgebrannt. Ein Anrufer meldete der Integrierten Leitstelle das ein Wohnmobil in Flammen steht. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand es bereits im Vollbrand. Sofort wurde ein Löschangriff gestartet um ein Übergreifen der Flammen auf umstehende Container zu verhindern. Nach 10 Minuten konnte der Leitstelle Feuer aus gemeldet werden. Bei diesem Einsatz kamen keine Personen zu schaden. Die Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen, der Schaden kann seitens der Feuerwehr nicht beziffert werden.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor.

(Jän)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell