Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

26.12.2018 – 19:12

Freiwillige Feuerwehr Gangelt

FW Gangelt: Rauchwarnmelder verhindern größeren Schaden

Gangelt / Langbroich (ots)

Die Feuerwehr Gangelt wurde heute Nachmittag um 13:41 Uhr zu einem Brandeinsatz in Gangelt-Langbroich alarmiert. Anwohner hatten das laute Piepsen eines ausgelösten Rauchwarnmelder in einer Wohnung an der Brauereistraße vernommen und die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Entstehungsbrand die Rauchwarnmelder ausgelöst hatte. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, anschließend wurde die Wohnung entraucht. Glücklicherweise kamen keine Personen zu Schaden. Vor Ort waren die Einheiten Langbroich-Harzelt und Schierwaldenrath unter der Leitung von Gemeindebrandinspektor Günter Paulzen rund eine Stunde lang im Einsatz.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gangelt
Pressestelle
BOI Oliver Thelen
Telefon: +49 151-25124098
E-Mail: oliver.thelen@feuerwehr-gangelt.de
Internet: www.feuerwehr-gangelt.de
Twitter: https://twitter.com/FWGangelt
Facebook: https://www.facebook.com/feuerwehrgangelt

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gangelt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Freiwillige Feuerwehr Gangelt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung