Feuerwehr Bremen

FW-HB: Starkregen und Sturm über Bremen-Nord.

Bremen (ots) - (ric) Am Montagabend zog eine Wetterfront über Bremen-Nord hinweg und verursachte eine Reihe von Einsätzen für die Feuerwehr Bremen. Um 17:30 Uhr erreichte der erste Notruf die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle. In der Richard Taylor Straße war durch Starkregen ein Keller vollgelaufen. Dieser Einsatz war der Startschuss für ca. 30 weitere ähnliche Einsätze im Bremer Norden. Im Einsatz waren sämtliche Freiwillige Feuerwehren aus Bremen-Nord. Aufgrund der hohen Anzahl an Notrufen musste die Feuerwehr-und Rettungsleistelle zwischenzeitlich personell verstärkt werden. Gegen 20:00 Uhr waren die meisten Einsätze abgearbeitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr Bremen
Leiter der Pressestelle
Michael Richartz
Telefon: 0421 3030 0
E-Mail: pressestelle@feuerwehr.bremen.de
Internet: https://www.feuerwehr-bremen.org

Original-Content von: Feuerwehr Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: