Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

07.07.2018 – 02:08

Feuerwehr Rheurdt

FW Rheurdt: Wärme und Trockenheit: Löscheinheit Schaephuysen löscht Flächenbrand

FW Rheurdt: Wärme und Trockenheit: Löscheinheit Schaephuysen löscht Flächenbrand
  • Bild-Infos
  • Download

Rheurdt (ots)

Am Freitagnachmittag folgte die zweite Alarmierung des Tages für die Freiwillige Feuerwehr Rheurdt: Die Löscheinheit Schaephuysen wurde mit dem Stichtwort "B1 Flächenbrand klein" zu einem brennenden Grünstreifen an der Landstraße L140 in Saelhuysen alarmiert. Dort standen etwa 10 Meter des Straßenrandgrüns in Höhe der dortigen Biogasanlage in Flammen. Sechs Kameraden der Löscheinheit Schaephuysen konnten eine Ausbreitung des Feuers durch den Einsatz der Schnellangriffseinrichtung verhindern und den Einsatz nach 20 Minuten beenden. Weitere Kräfte waren nicht erforderlich. Der Einsatz untermauert wieder einmal den Appell an absolute Vorsicht und Umsichtigkeit bei trockenen Witterungsbedingungen.

Zur ersten Einsatzmeldung des Tages gelangen Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/130323/3991033

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr Rheurdt
Leiter der Feuerwehr
Markus Jansen
Telefon: 0173 5493628
E-Mail: Markus.Jansen@Rheurdt.de
Internet: http://www.feuerwehr-rheurdt.de

Original-Content von: Feuerwehr Rheurdt, übermittelt durch news aktuell