Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

03.07.2018 – 08:18

Feuerwehr Rheurdt

FW Rheurdt: Trockenheit zeigt Folgen: Feuerwehren aus Rheurdt und Neukirchen-Vluyn löschen Flächenbrand

FW Rheurdt: Trockenheit zeigt Folgen: Feuerwehren aus Rheurdt und Neukirchen-Vluyn löschen Flächenbrand
  • Bild-Infos
  • Download

Rheurdt/Neukirchen-Vluyn (ots)

Am Abend des 2. Juli gegen 20:15 Uhr kam es im Bereich Rayen-Vluynbusch (Stadtgebiet Neukirchen-Vluyn) zu einem Flächenbrand, der sowohl die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen-Vluyn als auch die Gesamtwehr Rheurdt auf den Plan rief. Bei Mäharbeiten auf einem Feld war es dort zu einem Feuer mit deutlich wahrnehmbarer Rauchentwicklung gekommen. Eine aufmerksame Passantin bemerkte vom mehrere hundert Meter entfernten Heideweg (Rheurdt) diese Rauchentwicklung und setzte einen Notruf ab. Sie konnte aufgrund der großen Distanz allerdings nicht die exakte Örtlichkeit angeben, weshalb anfangs von einem Waldbrand im Bereich des Littardforstes ausgegangen werden konnte. Die ausgerückten Einheiten Rheurdt und Schaephuysen erkundeten daraufhin mit insgesamt acht Fahrzeugen eingehend den gesamten Waldbereich, ehe bekannt wurde, dass bereits wenige Minuten zuvor die Feuerwehr Neukirchen-Vluyn an der korrekten Einsatzörtlichkeit eingetroffen war. Diese befand sich nahe des Spickerbruchwegs. Die Freiwillige Feuerwehr Rheurdt brachte daraufhin mit zwei Fahrzeugen Wasser zur Einsatzstelle und unterstützte bei den Nachlöscharbeiten. Rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr Rheurdt konnten den Einsatz nach 80 Minuten beenden.

Weitere Informationen entnehmen Sie den offiziellen Mitteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen-Vluyn.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr Rheurdt
Leiter der Feuerwehr
Markus Jansen
Telefon: 0173 5493628
E-Mail: Markus.Jansen@Rheurdt.de
Internet: http://www.feuerwehr-rheurdt.de

Original-Content von: Feuerwehr Rheurdt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Rheurdt