Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

19.07.2019 – 12:31

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Mit Rettungshubschrauber in Klinik.

Lippe (ots)

Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmittag auf der Bülowstraße ereignete, musste ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Bielefeld mit einem Rettungshubschrauber in eine Bochumer Klinik geflogen werden. Der Biker befuhr mit seiner Honda gegen 12:30 Uhr die Straße in Richtung der Hans-Hinrichs-Straße. Auf Höhe der Bandelstraße beachtete der 22-Jährige nicht die Vorfahrt und prallte im Kreuzungsbereich mit dem Ford einer 39-jährigen Frau aus Detmold zusammen. Durch den Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Sachschaden beträgt etwa 16.000 Euro. Zeugen des Verkehrsunfalls melden sich bitte beim Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 05231/6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe