Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

14.03.2019 – 11:44

Polizei Lippe

POL-LIP: Extertal Fenster und Türen waren kein Hindernis.

Lippe (ots)

(KE) Mittels Gewalteinwirkung an Fenstern und Türen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu den Räumlichkeiten einer Firma an der Industriestraße. Die Aufbruchspuren und Beschädigungen stellte der Inhaber in der Mittwochnacht, gegen 00.00 Uhr fest. Das, was fehlte, war letztendlich die Geldbörse des Inhabers, in der sich ein dreistelliger Geldbetrag befand. Auch einen an das Gebäude angrenzenden Zaun ließen die Unbekannten beschädigt zurück. Hinweise werden gerne vom Kriminalkommissariat in Lemgo unter der Telefonnummer (05231) 6090 entgegengenommen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung