Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

20.01.2019 – 09:04

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold - Alkoholisiert Unfall verursacht

Lippe (ots)

(LW) Eine 27-jährige rangierte am frühen Sonntagmorgen gegen 04.10 Uhr mit ihrem Seat auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Ernst-Hilker-Straße. Dabei stieß sie gegen einen geparkten Smart und beschädigte diesen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizeiwache Detmold dann schnell fest, dass die Unfallverursacherin erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Als Folge wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet, der Führerschein der Dame sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell