Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen - Zwei Verletzte beim Linksabbiegen

Lippe (ots) - Heute, gegen 16:50 h, befuhr eine 37jährige Frau aus Dänemark mit ihrem PKW, BMW, die Ostwestfalenstraße von Lemgo in Richtung Bielefeld. An der Abfahrt Messezentrum bog die Frau nach links ab, um auf die B 239 zu gelangen. Hierbei beachtete sie nicht den Vorrang einer 25jährigen Frau aus Lemgo, die mit ihrem PKW BMW von Bielefeld in Richtung Lemgo fuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführerinnen wurden leicht verletzt. Für die Zeit der Bergung der beiden PKW blieb der Fahrsteifen in Richtung Lemgo gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000,- Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: