Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe. Unfallbeteiligte haute ab.

Lippe (ots) - In der Einmündung Krentruper Straße / Bürgermeister-Brinkmann-Weg kollidierten am Donnerstagmittag zwei Fahrzeuge. Eine beteiligte Fahrerin verschwand anschließend vom Unfallort. Gegen 13.00 Uhr war ein 48-Jähriger in seinem Hyundai auf der Krentruper Straße unterwegs und ordnete sich mit seinem Wagen nach links ein, um in den Bürgermeister-Brinkmann-Weg abzubiegen. Im gleichen Moment kam aus der Straße ein kleiner silberfarbener PKW und bog nach rechts in die Krentruper Straße ein. Dabei geriet die Fahrerin des Autos zu weit nach links und beschädigte den Hyundai seitlich. Sie stoppte zwar nach wenigen Metern, verschwand dann aber, als der 48-Jährige Kontakt zu ihr aufnehmen wollte, in Richtung Teutoburger Straße. Am Hyundai entstand geschätzter Sachschaden im oberen dreistelligen Bereich. Die Fahrerin des silberfarbenen Autos könnte um die 60 Jahre alt sein. Möglicherweise hat ihr Fahrzeug vorne links ebenfalls Schaden genommen. Hinweise in der Sache bitte an das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter 05222 / 98180.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: