Polizei Lippe

POL-LIP: Augustdorf. Quad-Fahrer kippt um.

Lippe (ots) - Der 25-jährige Fahrer eines Quads wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag schwer verletzt und musste in eine Klinik gefahren werden. Gegen 17:30 Uhr kam der Mann aus Lemgo auf der Straße "Ehberg" in einer Linkskurve zu Fall. Er stürzte unmittelbar vor den BMW einer 69-jährigen Frau. Bei der Kollision wurde der 25-Jährige über den BMW geschleudert. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in die Klinik gefahren werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt zirka 3.000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: