Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

13.07.2018 – 10:54

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Mülltonne angesteckt?

Lippe (ots)

Feuerwehr und Polizei rückten am Freitagmorgen, gegen 00.30 Uhr, in die Eschweilerstraße im Ortsteil Klüt aus. Ein Passant hatte den Brand einer Mülltonne in unmittelbarer Nähe einer Garage gemeldet. Die Wehrleute hatten das Feuer schnell im Griff. Durch die Flammen ist der Außenputz der Garage und ein Wassertank beschädigt worden. Eine Untersuchung ergab, dass eine Selbstentzündung ausgeschlossen werden kann. Die Schadenshöhe dürfte bei mindestens 1.000 Euro liegen. Wer zur genannten Zeit Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Brand gemacht hat, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 an das KK 1 in Detmold zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe