Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

26.02.2018 – 11:05

Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo. Tankstelle überfallen.

Lippe (ots)

Am vergangenen Freitagabend ist eine Tankstelle an der Herforder Straße überfallen worden. Um kurz vor 21.30 Uhr betrat ein maskierter und bewaffneter Einzeltäter das Kassenhaus und bedrohte die Angestellte. Dabei forderte er die Tageseinnahmen und verschwand so schnell, wie er gekommen war. Erbeutet hat er einen kleinen dreistelligen Betrag. Aufgrund von Zeugenaussagen liegt folgende Beschreibung vor: Etwa 170 bis 175 cm groß, 30 bis 35 Jahre alt, Jeans, dunkelgraue Jacke, gestreifte Mütze, russische Sprache. Der Mann flüchtete mit einem schwarzen Mountainbike mit roten Applikationen. Weitere Hinweise im Zusammenhang mit dem Überfall und zum Täter nimmt das KK 2 in Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung