Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

14.02.2018 – 11:36

Polizei Lippe

POL-LIP: Lage-Hörste. Nissan beschädigt.

Lippe (ots)

In der Quellenstraße in Lage ist am Sonntag ein schwarzer Nissan vom Typ Qashqai beschädigt worden. Ein Zeuge beobachtete zwischen 17.45 Uhr und 18.00 Uhr, dass der Nissan, der in Höhe des Kreisels Hörster Bruch / Quellenstraße geparkt war, durch einen anderen Wagen berührt wurde. Der Verursacher verschwand anschließend, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 1.100 Euro zu kümmern. Leider sind die Personalien des Zeugen nicht festgehalten worden. Da die Polizei unbedingt noch in der Sache mit ihm sprechen muss, wird der Mann gebeten, sich zu melden. Auch wer sonst Angaben zu dem Unfall bzw. dem anderen Beteiligten machen kann, wird gebeten sich zu melden. Alle Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter 05222 / 98180 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe