Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

09.02.2018 – 10:21

Polizei Lippe

POL-LIP: Dörentrup. Von der Straße abgekommen.

Lippe (ots)

Ein 47-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend mit seinem Seat von der Straße abgekommen. Der Mann war gegen 21.45 Uhr auf der Hamelner Straße (B66) in Richtung Lemgo unterwegs und verlor beim Durchfahren einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto. Der Seat driftete durch den Straßengraben, bevor er gegen dessen Böschung prallte und sich überschlug. Die Feuerwehr musste die Rettungsschere einsetzen und eine Autotür rausschneiden, um den Mann aus dem Auto zu holen. Ersten Informationen zufolge kam der Fahrer mit leichten Verletzungen davon. Die Polizei prüft derzeit, ob Alkohol im Spiel war.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe