Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

26.11.2017 – 10:35

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold - Wohnungseinbrecher festgenommen

Lippe (ots)

(FH) Am Samstagmorgen gegen 08.00 Uhr wurde der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Hornschen Straße durch ein lautes Poltern und Klopfen am Fenster geweckt. Er ging nachschauen und bemerkte dann, dass sich außen am Haus vor einem Fenster ein Mann an der Regenrinne festhielt und versuchte, von dort die Fensterscheibe vollständig einzutreten. Als der Täter den Bewohner erblickte, ließ er die Regenrinne los, er fiel auf den Boden und flüchtete. Zeitgleich war eine Nachbarin des Geschädigten durch lautes Scheibenklirren aufmerksam geworden und sie beobachtete dann, wie ein Mann vom Nachbargrundstück flüchtete. Die sofort alarmierten Polizeibeamten konnten kurz darauf im Rahmen der Fahndung in Tatortnähe einen Mann feststellen, auf den die Beschreibungen der Zeugen zutraf. Es handelt sich hierbei um einen polizeibekannten 23 Jahre alten Mann, der zur Zeit in Detmold wohnt. Er wurde festgenommen und soll jetzt dem Haftrichter vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe