Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Brand im Treppenraum eines Wohnhauses - Abschlussmeldung

Bochum (ots) - Der Einsatz in Bochum Werne konnte um 6.30 Uhr beendet werden. An den knapp dreistündigen ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

25.10.2017 – 13:38

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Tor beschädigt.

Lippe (ots)

Am Sonntagnachmittag ist ein Grundstückstor an der Temdestraße, etwa 25 Meter vor der Einmündung Elisabethstraße, durch ein Fahrzeug beschädigt worden. Die Unfallzeit könnte zwischen 15.00 Uhr und 17.45 Uhr gelegen haben. Im Verdacht steht der Fahrer eines weißen Citroen-Transporters, der etwa 250 Meter von der Unfallstelle entfernt schlafend in seinem Fahrzeug angetroffen wurde. Zeugen hatten zuvor beobachtet, wie dieses Fahrzeug unmittelbar vor dem später beschädigten Tor parkte. Korrespondierende Beschädigungen waren am Auto erkennbar. Das Verkehrskommissariat bittet nun mögliche Zeugen, die den Mann um die besagte Uhrzeit haben fahren sehen bzw. sogar die Kollision beobachtet haben, sich zu melden. Da der Fahrzeuginsasse unter Alkoholeinfluss stand, ist eine Blutprobenentnahme angeordnet worden. Hinweise bitte unter 05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe