Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

11.09.2017 – 12:17

Polizei Lippe

POL-LIP: Kalletal-Talle. Ungewöhnliche Begegnung mit Folgen.

Lippe (ots)

Ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Montagmorgen im Erlengrund. Ein 22-Jähriger war gegen 06.15 Uhr mit seinem Fahrrad von Bentorf in Richtung Talle unterwegs, als ihm eigenen Angaben zufolge plötzlich ein Reh gegen seinen Drahtesel sprang. Der 22-Jährige stürzte, erlitt aber glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Das Reh sprang davon. Das Fahrrad bekam einige Dellen und Kratzer ab.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe