Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

23.08.2017 – 12:40

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Einbruchsversuch in Kindergarten.

Lippe (ots)

Erneut wurde eine Kindertagesstätte von Einbrechern angegangen. Diesmal wurde in der Zeit von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen die Einrichtung in der Waldstraße aufgesucht. Unbekannte Täter versuchten, sich durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu den Räumlichkeiten zu verschaffen. Dies misslang jedoch. Aufgrund der aufgefunden Spuren ist davon auszugehen, dass überdies versucht wurde, eine Fensterscheibe mit einem Stein einzuwerfen. Auch davon ließen der oder die Täter dann jedoch ab. Eventuell wurde sie bei der Tatausführung gestört. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt das Kriminalkommissariat in Bad Salzuflen unter 05222 / 98180 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe