Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

23.08.2017 – 12:37

Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen. Gewalt über PKW verloren.

Lippe (ots)

Ein 52-Jähriger aus Bielefeld befuhr am Dienstag um 21:30 Uhr mit seinem Mercedes die Holter Straße in Richtung Tunnelstraße. Kurz vor dem Übergang zur Tunnelstraße verlor er die Gewalt über seinen PKW. Der Wagen lenkte nach links auf die Gegenspur, anschließend über den Grünstreifen und quer über den Kreuzungsbereich zur Dalbker Straße. Nachdem auch diese Straße überquert wurde, kam das Auto an einem Baum zum Stehen. Andere Verkehrsteilnehmer nahmen das auf Abwegen befindliche Fahrzeug rechtzeitig wahr und konnten einen Zusammenstoß verhindern. So entstand lediglich an dem Mercedes ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Gegenüber der Polizei konnte der Bielefelder keine Angaben zum Unfallhergang machen. Ihm sei plötzlich schwindelig geworden, Erinnerungen zum Vorfall habe er nicht mehr. Zur Überprüfung des Gesundheitszustandes wurde er ins Krankenhaus nach Bielefeld gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe