Polizei Lippe

POL-LIP: Lage. Unfallhergang unklar.

Lippe (ots) - Auf der Flurstraße in Höhe der Sparkassenfiliale kam es am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger, für den die Polizei Zeugen sucht. Um kurz vor 15.00 Uhr war ein 68-Jähriger mit seinem VW Golf in Richtung der Kreuzung Lemgoer Straße unterwegs und wollte nach links auf die Parkfläche vor der Sparkasse einbiegen, um dort seinen Wagen abzustellen. Weil sich auf dem dortigen Gehweg gerade eine mehrköpfige Familie bewegte, musste er warten und fuhr dann schließlich eigenen Angaben zufolge langsam auf die Fläche. Dabei soll es zu einer Berührung mit dem Familienvater gekommen sein, der eigenen Angaben zufolge dadurch leicht verletzt wurde. Das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen bittet nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter 05222 / 98180 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: