Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo-Brake. Katze in Hecke gehängt.

Lippe (ots) - Bereits am vergangenen Donnerstag (20. Juli 2017) wurde der Polizei eine tote Katze gemeldet, die in einer Hecke vorgefunden wurde. Ein bislang Unbekannter hatte das Tier mit einem Drahtseil in die Hecke gehängt. Ob das Tier getötet wurde steht nicht fest. Besagte Hecke befindet sich an einem Fußweg, der die Blomberger Straße mit dem Niedernhof verbindet. Es handelt sich um eine rot-weiße Hauskatze. Zeugen, die etwas dazu beitragen können, wie die Katze dorthin gelangt sein kann oder wer eine solche Katze vermisst, meldet sich bitte beim Kriminalkommissariat in Lemgo unter der Rufnummer 05261 / 9330.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: