Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

24.07.2017 – 11:21

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Seitenscheiben eingeschlagen.

Lippe (ots)

An zwei auf dem Parkplatz am Freilichtmuseum abgestellten Autos mussten die Eigentümer nach ihrer Rückkehr am Sonntagnachmittag eingeschlagene Seitenscheiben feststellen. Die bislang unbekannten Täter gingen zwischen 14:30 Uhr und 18:30 Uhr einen weißen Renault Trafic sowie einen schwarzen Audi an. Ob die Täter Gegenstände aus den Fahrzeugen stehlen wollten, steht nicht fest. Diebesgut machten sie jedenfalls nicht. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Hinweise zu den Taten oder Ihre verdächtigen Beobachtungen in diesem Zusammenhang richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe