Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

23.07.2017 – 10:58

Polizei Lippe

POL-LIP: Mofa frisiert - Drogen konsumiert

Lippe (ots)

32758 Detmold - (ho) Am Freitagabend wurde die Polizeistreife in der Heidenoldendorfer Straße auf einen Rollerfahrer aufmerksam, der offensichtlich mit einem frisierten Mofa unterwegs war. Für das nun führerscheinpflichte Fahrzeug hatte der 24-Jährige keine Fahrerlaubnis. Zudem hatte der Mann vor der Fahrt Drogen konsumiert. Deshalb musste er sich einer Blutprobe unterziehen. Der Roller wurde zur weiteren technischen Untersuchung sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe