Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

11.07.2017 – 11:40

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Kollision mit Fußgänger - Polizei sucht Zeugen.

Lippe (ots)

Auf der Exterstraße kam es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger, der dabei verletzt wurde und ins Klinikum kam. Der Unfall ereignete sich gegen 09.35 Uhr, als ein 59-Jähriger mit seinem Ford Transit in Richtung Krumme Straße fuhr. In Höhe der "Lange Straße" rollte er langsam über den dortigen "Fußgängerzonen-Bereich" und stieß mit einem 73-Jährigen zusammen, der gerade in der Fußgängerzone unterwegs war. Der Fußgänger fiel zu Boden und verletzte sich dabei. Das Verkehrskommissariat Detmold sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben bzw. Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise bitte unter 05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe