Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

09.07.2017 – 09:10

Polizei Lippe

POL-LIP: Lage. Rot zu spät erkannt

Lippe (ots)

(KE) Am Freitagabend hielt die Fahrerin eines BMW, die auf der Detmolder Straße in Richtung Lage fuhr, vor der roten Ampel Höhe Ostring an. Ein hinter ihr fahrender Fahrer eines Mercedes erkannte das Rotlicht zu spät und fuhr ungebremst auf den wartenden BMW auf. Im BMW erlitt die 42-jährige Beifahrerin und im Mercedes der 25-jährige Beifahrer leichte Verletzungen. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 2.800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung