Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

10.05.2017 – 12:10

Polizei Lippe

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg. Kollision auf der B1 - eine Verletzte.

Lippe (ots)

In Höhe der Anschlussstelle "Leopoldstal" stießen auf der B1 am Mittwochmorgen zwei Fahrzeuge zusammen. Eine 35-Jährige war gegen 07.45 Uhr in ihrem VW Polo in Richtung Paderborn unterwegs und bog nach links in die Ausfahrt "Leopoldstal" ab. Dabei stieß sie mit dem entgegen kommenden BMW einer gleichaltrigen Fahrerin zusammen und verletzte sich schwer. Sie musste stationär im Klinikum aufgenommen werden. Die BMW-Fahrerin kam mit dem Schrecken davon. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und ein Fall für den Abschlepper. Die Schadenshöhe beziffert die Polizei auf etwa 11.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es auf der B1 zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe