Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Kiosk angegangen.

Lippe (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag einen Kiosk an der Herforder Straße beschädigt. Die Vandalen machten nicht nur Teile der äußeren Holzvertäfelung kaputt, sondern rissen zudem noch Beleuchtungseinrichtungen raus und nahmen sie mit. Zeugen bemerkten gegen 23.00 Uhr am späten Samstagabend mehrere Personen, die sich an dem Verkaufshäuschen aufhielten. Andere Zeugen vernahmen gegen 04.00 Uhr aus Richtung des Kiosks laute Geräusche. Anschließend liefen Personen weg. Möglicherweise gibt es einen Zusammenhang mit den Personen und der Tat. Weitere Hinweise nimmt das KK Bad Salzuflen unter 05222 / 98180 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: